Firmen im Fokus. Änderungsschneiderei Fingerhut, Bregenz

Liebe zu Nadel und Faden

von Marlene Matt
Gabriele Breznik: „Die Kunden spüren, dass wir gerne für sie arbeiten.“
Fotos: Marlene Matt
Gabriele Breznik: „Die Kunden spüren, dass wir gerne für sie arbeiten.“ Fotos: Marlene Matt

Gabriele Breznik führt seit knapp zehn Jahren die kleine Änderungsschneiderei Fingerhut.

Bregenz. Ihr Urgroßvater übte das Handwerk des Herrenschneiders aus, genauso ihre Mutter und noch drei Tanten dazu. „Obwohl ich es nicht wahrhaben wollte, aber auch mir liegt die Schneiderei ganz einfach im Blut“, begründet Gabriele Breznik mit einem Lächeln ihre Berufswahl. Sie liebt das Hantieren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.