Industriellen-Chef tobt: „Geballte Unfähigkeit“

von Andreas Scalet
IV-Präsident Hubert Bertsch: „In der Wirtschaft muss man sich bei Fehleinschätzungen vor Gericht verantworten.“
IV-Präsident Hubert Bertsch: „In der Wirtschaft muss man sich bei Fehleinschätzungen vor Gericht verantworten.“

Industriellen-Präsident Hubert Bertsch rechnet mit Österreichs Politik ab: „Jetzt reicht es.“

Schwarzach. Er will auch die Vorarlberger Politik nicht mehr aus ihrer Pflicht entlassen. Er erwarte sich von Landeshauptmann Wallner und Co klare Worte und vor allem Taten, so der Präsident der Vorarlberger Industriellenvereinigung (IV), Hubert Bertsch, im Gespräch mit den Vorarlberger Nachrichten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.