Es wird weniger gespart

Übliche Anlageformen verlieren an Attraktivität. Einkommensstarke sparen „klassisch“.

Schwarzach. Vor allem die wirtschaftliche Lage und auch das niedrige Zinsniveau haben mittlerweile ihre Wirkungen bei den Sparern in ihrer Gesamtheit entfaltet: Alle üblichen Anlageformen müssen in der Gunst der Anleger Rückgänge verzeichnen. Zu dieser Einschätzung kommt die Bank Austria durch das v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.