Airbus fordert Boeing heraus

Toulouse. Im Konkurrenzkampf der Flugzeugkonzerne werden nach Ansicht von Airbus-Chef Fabrice Bregier ab 2017/2018 die Europäer zum weltgrößten Hersteller aufsteigen. Zwar habe Boeing derzeit durch die Fertigung des Dreamliners die Führung. Airbus werde heuer aber über 600 Flugzeuge ausliefern.

Artikel 12 von 12
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.