Es hellt auf am Horizont

Wachstum 2014 dank Exporten. Inflation soll laut WIFO und IHS zurückgehen.

WIEN. Die Konjunkturerholung steht vor der Tür: Österreichs Wirtschaft dürfte nächstes Jahr real um rund 13/4 Prozent wachsen – getragen vor allem von den Exporten, nicht aber von der dafür zu schwachen Inlandsnachfrage.

Die Arbeitslosenquote nach nationaler Berechnung dürfte den neuen Prognosen zufo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.