Bregenz: 125 Jahre Volksbank

Eine Symphonie zum Jubiläum

Volksbank-Vorstände Stephan Kaar (l.), Helmut Winkler und Gerhard Hamel luden zum Jubiläumskonzert mit dem Symphonieorchester Vorarlberg.
Volksbank-Vorstände Stephan Kaar (l.), Helmut Winkler und Gerhard Hamel luden zum Jubiläumskonzert mit dem Symphonieorchester Vorarlberg.

Bregenz. „125 Jahre gemein­same Wege“ feierte am Samstag die Volksbank Vorarlberg mit vielen Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern. Die in Rankweil von Wirten gegründete Genossenschaft engagierte für diesen „zauberhaften“ Konzertabend das Symphonieorchester Vorarlberg unter der Leitung von Géra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.