Neuer Dornbirner-Messe-Chef: „Schmoren nicht im eigenen Saft“

Sind das die Früchte, die ihm bei erfolgreichen Innovationen versprochen sind? Ab Oktober ist Daniel Mutschlechner Messe-Chef. Foto: VN/Steurer
Sind das die Früchte, die ihm bei erfolgreichen Innovationen versprochen sind? Ab Oktober ist Daniel Mutschlechner Messe-Chef. Foto: VN/Steurer

Seit 13 Jahren arbeitet Daniel Mutschlechner bei der Messe, nun kann er seine eigenen Vorstellungen realisieren.

Dornbirn. (VN-sca) Es wird keine leichte Aufgabe, das ist dem Dornbirner Daniel Mutschlechner klar. Doch er hätte die neue Aufgabe nicht übernommen, so der Neo-Geschäftsführer im Gespräch mit den VN, wenn er nicht an einen Erfolg, an einen Wandel bei der Dornbirner Messe glauben würde.

Der Aufsichtsr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.