Kapitalaufbau auf Kosten der Aktionäre

Frankfurt. Die Banken haben ihr Kapital nach der Finanzkrise einer Studie zufolge auf Kosten ihrer Aktionäre und nicht zulasten ihrer Kunden aufgestockt. Wie Experten der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) herausfanden, haben die Institute die gestiegenen Eigenkapitalanforderungen zum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.