Head schielt auf mehr Umsatz

von Hanna Reiner, Tobias Hämmerle
Skirennläufer Ted Ligety fährt mit Head-Ski von Sieg zu Sieg. Foto: AP
Skirennläufer Ted Ligety fährt mit Head-Ski von Sieg zu Sieg. Foto: AP

Gute Verkäufe im ersten Halbjahr. Bekleidungsbereich soll künftig forciert werden.

Kennelbach. Ted Ligety, Lindsey Vonn, Andy Murray oder Novak Djokovic – eines haben diese Weltklasse-Sportler gemeinsam: Sie vertrauen auf Ski, Schuhe und Schläger aus dem Hause Head. Und diese Aushängeschilder sind es auch, die dem Konzern gute Verkäufe bringen. Ein Investment, das sich für den Ski

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.