BMW glänzt mit Rekordabsatz

münchen. BMW hat im Juli weltweit deutlich mehr Autos verkauft. Die Münchner steigerten ihren Absatz um 12,3 Prozent auf 152.349 Fahrzeuge. Von der Kernmarke BMW wurden knapp 128.600 Wagen verkauft (+ 13,5 Prozent). Damit fiel BMW hinter Audi mit 131.300 Autos zurück. Am stärksten legte BMW Asien un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.