„Vorarlberg ist positiver Ausreißer bei Kaufkraft“

von Hanna Reiner
Nur 50 Prozent aller österreichischen Handelsunternehmen sind aktuell im Internet präsent. Die Zahl soll bis 2020 auf 90 Prozent steigen.
Nur 50 Prozent aller österreichischen Handelsunternehmen sind aktuell im Internet präsent. Die Zahl soll bis 2020 auf 90 Prozent steigen.

Handel im ersten Halbjahr im Plus. Im Internet noch enormes Potenzial vorhanden.

schwarzach. Bettina Loren­tschitsch ist nicht nur Obfrau der insgesamt 75.000 Handelsbetriebe in Österreich, sie hat es sich mit ihren Kollegen auch zum Ziel gesetzt, mehr Händler vom Internet zu begeistern. Nur rund die Hälfte aller Handelsunternehmen besitzen eine Homepage, und geht es nach der Bu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.