Am Golde hängt nach wie vor alles

Die Niedrigzinsen sollten ein guter Nährboden für den Goldpreis sein.  VN

Die Niedrigzinsen sollten ein guter Nährboden für den Goldpreis sein.  VN

Der große Run ist zwar vorbei. Doch Gold bleibt eine attraktive Anlageform, meinen die Sparkassen.

wien. (VN-sca) Obwohl es derzeit nicht so ausschaut – nach Ansicht der Experten der Erste Group (Sparkassen) gilt nach wie vor, was Goethe schon im „Faust“ formulierte: „Zum Golde drängt, am Golde hängt doch alles.“

Der Goldreport der Sparkassen empfiehlt zumindest eine Beimischung zum eigenen Anlage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.