Straßengüterverkehr in Österreich rückläufig

Wien. Dem heimischen Transportgewerbe ist es im ersten Quartal 2013 nicht besonders gut gegangen, und auch für die kommenden Monate zeichnet sich keine Verbesserung ab. Die Nachfrage ist Anfang 2013 ins Minus gekippt“, sagt Alexander Klacska, Obmann der Bundessparte Transport und Verkehr in der Wirt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.