Haushalte verbrauchen weniger Strom und Gas

Wien. Der Stromverbrauch in Österreichs Haushalten sinkt: Ein durchschnittlicher Haushalt verbrauchte im Vorjahr 4187 Kilowattstunden (kWh) Strom, um 5,2 Prozent weniger als im Jahr 2008 mit 4417 kWh, geht aus einer veröffentlichten Studie der Statistik Austria im Auftrag des Umweltministeriums und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.