Liechtensteins Banken im Aufwind

Banken verwalteten letztes Jahr elf Prozent mehr Kundenvermögen. Gewinne verdreifachten sich.

VADUZ. 184 Mrd. Franken (150,39 Mrd. Euro) verwalteten die Liechtensteiner Banken Ende vergangenen Jahres. Das sind 11 Prozent mehr als im Vorjahr. Dazu beigetragen hätten die gute Entwicklung der Aktienmärkte, Währungseinflüsse und Neugeldzuflüsse, wie die Liechtensteiner Finanzmarktaufsicht (FMA)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.