VN-Interview. Peter Zellmann (65), Zukunfts- und Freizeitforscher

„Die Arbeit wird sich ändern müssen“

Zellmann: „Gesellschaft befindet sich in tiefgreifendem Wandel.“
Zellmann: „Gesellschaft befindet sich in tiefgreifendem Wandel.“

Weichenstellungen mahnt Zukunftsforscher Peter Zellmann beim 8. Aqua Forum in Frastanz an.

Frastanz. (VN-sca) Beim Aqua Forum referiert am Donnerstag Freizeitforscher Peter Zellmann über den „Spaß bei der Arbeit“ in Zusammenhang mit der Reform der Invaliditätspension: Die „Invaliditätspension Neu“ sieht nämlich vor, dass gesundheitlich beeinträchtigte Menschen unter 50 Jahren nach Behandl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.