Montafoner „Skipool“ droht das Aus

von Anton Walser

Silvretta Montafon plant offenbar per 30. April den Ausstieg aus Montafoner „Skipool“ .

Schruns. (VN-tw) Dass im Montafon trotz guter Geschäftsergebnisse der Seilbahnen der Haussegen zwischen den Betreibern alles andere als gerade hängt, ist schon länger bekannt. Die VN haben bereits mehrfach über den schwelenden Streit berichtet.

Heute Thema bei Versammlung

Jetzt geht die Silvretta Mont

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.