Finanzmarktaufsicht mit neuer Spitze

Wien. Das Finanzministerium schrieb die beiden Vorstandsposten in der FMA am 9. Jänner aus – die Bewerbungsfrist endete am Freitag. Heute soll der Bundespräsident die Bestellung unterschreiben. Die Neubesetzung an der FMA-Spitze erfolgt dann per Donnerstag (14. Februar). Die Verträge laufen bis 2018

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.