Autoabsatz in den USA zieht an

Detroit. Die Nachfrage nach Neuwagen in den USA war auch zu Jahresbeginn ungebrochen. Dabei kauften die Autofahrer aber lieber Fahrzeuge heimischer und japanischer Hersteller als Automarken aus Deutschland. Zwar konnten auch die deutschen Autobauer ihren Absatz in den USA steigern, jedoch nicht ganz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.