Kommentar

Wolfgang Simonitsch

Der Misthaufen der Korruption

Wenn man Umfragen trauen darf, ist Korruption das mit Abstand größte Ärgernis in dieser Republik. Sie ist sicher nicht neu, jetzt aber offenbar als Phänomen in den Köpfen und an den Stammtischen angekommen. Was die Leute ärgert? Neid mag im Spiel sein oder einfach Unverständnis, wenn nahezu täglich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.