„Zimmer frei“ in Bregenz

Tophotels wie das Deuringschlössle in der Bregenzer Oberstadt haben es in den schwachen Monaten schwer, die Betten zu füllen. Foto: VN
Tophotels wie das Deuringschlössle in der Bregenzer Oberstadt haben es in den schwachen Monaten schwer, die Betten zu füllen. Foto: VN

Für Irritation sorgt die Forderung von Festspielhaus-Direktor Stübe bei den Hoteliers.

Bregenz. (VN-sca) „Die Forderung nach mehr Betten kommt ganz sicher einmal im Jahr“, ärgert sich Hans Fesenmayr vom Hotel Germania über die Forderung des Festspielhaus-Direktors Gerhard Stübe nach einem großen Vier-Sterne-Haus in der Landeshauptstadt. Stübe betonte am Dienstag in den VN, dass das Ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.