Vorarlberger Betriebe auf gesunden Beinen

von Tobias Hämmerle
Frauen gehen mit Geld vorsichtiger um. Die Inkasso-Statistik zeigt, dass die Forderungen an Männer deutlich höher sind. Fotolia

Frauen gehen mit Geld vorsichtiger um. Die Inkasso-Statistik zeigt, dass die Forderungen an Männer deutlich höher sind. Fotolia

In Vorarlberg sind die Firmeninsolvenzen rückläufig, im Österreich-Trend nehmen sie jedoch zu.

SCHWARZACH. (VN-toh) Die Unternehmensinsolvenzen sind seit zwei Jahren wieder gestiegen, um 1,2 Prozent auf 6266 Verfahren. Das zeigen die endgültigen Zahlen der Creditreform Firmeninsolvenzstatistik für das Gesamtjahr 2012. In 2774 Fällen (-4,5%) wurden die Insolvenzanträge mangels kostendeckenden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.