Migros erzielte weniger Umsatz

St. Gallen. Die Migros Ostschweiz hat 2012 leichte Einbußen erlitten. Der Umsatz ging um 0,5 Prozent auf 2,34 Mrd. Franken zurück, wie der Händler mitteilte. Die Regionalgenossenschaft verwies darauf, dass sie die Preise über das Sortiment erneut um rund 2 Prozent gesenkt habe. Im Supermarkt-Geschäf

Artikel 14 von 14
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.