Handwerk will Studenten

Saarbrücken. Deutschlands Handwerk will angesichts des Nachwuchsmangels verstärkt um frustrierte Studenten buhlen. „Die Handwerkskammern haben begonnen, gezielt um diese enttäuschten Studenten zu werben“, sagte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler, der „Saarbrück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.