Fremdwährung: Kredite bleiben risikobehaftet

Wien. Fremdwährungskredite für kleine Häuslbauer bleiben auch im Altbestand gefährlich. Trotz eines Vergabestopps an Private im Jahr 2008 ist das Volumen von Fremdwährungs- und Tilgungsträgerkrediten im internationalen Vergleich in Österreich sehr hoch und birgt ein „systemisches Risikopotenzial“, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.