Kommentar

Wolfgang Simonitsch

Zwischen den Jahren

Zum Glück gibt’s Weihnachten. Weniger wegen des Klingelings, des Kitsches und Konsums. Aber es tut gut, einmal innezuhalten, das Tempo herunterzubremsen und in dieser weniger umtriebigen Zeit des auslaufenden Jahres persönlich zu bilanzieren. War es ein gutes Jahr? Oder spüren Sie jetzt auch diese M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.