Vorarlberg steht an der Spitze der Bundesländer

von Michael Gasser

Ländle mit starkem Wachstum, hohem Wohlstand und dynamischem Arbeitsmarkt.

Bregenz. Der Vorarlberger Wirtschaft geht es gut. Zu diesem Schluss kommt der Chef-Ökonom der Bank Austria, Stefan Bruckbauer. Erstmals hat das westlichste Bundesland im Standort-Ranking des Geldinstituts die Spitzenposition übernommen. „Der Wohlstandsvorsprung, die hohe Wachstumsdynamik und die nie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.