Bau hat keinen Grund zum Jammern

von Hanna Reiner
Vor allem der Wohnbau entwickelte sich in diesem Jahr sehr positiv. Allerdings ist er für viele kaum mehr leistbar. Foto: bauinnung
Vor allem der Wohnbau entwickelte sich in diesem Jahr sehr positiv. Allerdings ist er für viele kaum mehr leistbar. Foto: bauinnung

Gute Auslastung in der Vorarlberger Bauwirtschaft. Bürokratismus bleibt ein Problem.

Hohenems. (VN-reh) Nach einer längeren Talfahrt und der Trendwende im letzten Jahr kann die Vorarlberger Bauwirtschaft heuer auf ein positives Jahr zurückblicken. Auch für 2013 ist man optimistisch. Architekten und Planer seien gut beschäftigt, erklärt Bau-Innungsmeister Franz Drexel bei der Präsent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.