Autoabsatz eingebrochen

Brüssel. Auf dem europäischen Automarkt ist kein Ende der Krise in Sicht: Der Autoabsatz in der Europä­ischen Union schrumpfte im November um 10,3 Prozent auf rund 926.000 Fahrzeuge. Damit gingen die Neuzulassungen den 14. Monat in Folge zurück. Von Jänner bis November wurden in der EU 7,6 Prozent w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.