Anklage gegen Ex-Vorstände

Klagenfurt. Vier Ex-Vorstände der Kärntner Hypo Alpe-Adria-Bank werden sich wegen eines Deals mit Vorzugsaktien der Hypo Leasing aus dem Jahr 2006 vor Gericht verantworten müssen. Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gab, wurde Anklage wegen Untreue erhoben, die Schadenssummen reichen bei den einzelne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.