Zumtobel: Analysten sehen Gewinneinbruch

Dornbirn. Die Analysten der Erste Group, der Raiffeisen Centrobank (RCB) sowie der Berenberg Bank erwarten für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres ein weiterhin schwieriges Umfeld für den heimischen Leuchtmittelhersteller Zumtobel, der morgen seine Zahlen für das erste Halbjahr 2012/201

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.