Österreichs Außenhandel legte im August leicht zu

Wien. Österreichs Außenhandel hat im August wieder zugelegt. Verantwortlich für das Wachstum bei den Exporten war der Handel mit Drittstaaten, geht aus aktuellen Zahlen der Statistik Austria hervor. Insgesamt stiegen die Exporte im Monat August um 2,4 Prozent auf 9,6 Mrd. Euro, die Einfuhren sanken

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.