Neuer Chef für Volvo

Stockholm, Göteborg. Ex-MAN-Chef Hakan Samuelsson löst den erkrankten deutschen Automanager Stefan Jacoby (54) an der Spitze von Volvo Cars ab.

Vize-Aufsichtsratschef Hans-Olov Olsson sagte in Stockholm, die Entscheidung habe nichts mit der angeschlagenen Gesundheit Jacobys zu tun. Sie sei allein der „geschäftlichen Situation“ wegen fehlender Erfolge in China geschuldet. Der 61-jährige Samuelsson übernimmt den Chefposten mit sofortiger Wirkung. Volvo Cars hat in diesem Jahr mit kräftigem Nachfrageschwund und roten Zahlen zu kämpfen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.