InterSky stationiert zusätzliches Flugzeug

Neue Verbindung nach Graz. Plan für Zweitbasis in Karlsruhe auf Eis.

Bregenz. Die Vorarlberger Airline InterSky mit Heimatflughafen in Friedrichshafen hat offenbar aufgrund der „nachträglich aufgetretenen Konkurrenzsituation“ auf der Strecke Karlsruhe/Baden-Baden – Hamburg vorerst ihre Pläne aufgegeben, in Karlsruhe eine zweite Basis zu errichten. Die freien Kapazitä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.