„Die Finanzinvestoren sollen haften“

Hans-Werner Sinn wurde zum Kritiker des Euro-Systems. Foto: reuters
Hans-Werner Sinn wurde zum Kritiker des Euro-Systems. Foto: reuters

Wirtschaftsforscher Hans-Werner Sinn präsentiert sein Euro-kritisches Buch.

München, Berlin. Als Schüler wollte Hans-Werner Sinn Missionar werden. Das Sendungsbewusstsein ist dem 64-jährigen Professor und Präsidenten des ifo-Instituts geblieben.

Hans-Werner Sinn ist einer der bekanntesten Wirtschaftsforscher Deutschlands.

Allerdings hagelte es auch immer wieder Kritik. Mit se

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.