Mitterlehner: Kein Geld für Anreizprogramme

Wien. Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner will kein neues Geld für Anreizprogramme zur Stimulierung der Geschäftstätigkeit lockermachen. Ein neues Konjunkturprogramm sei nicht notwendig. Auch eine von der Wirtschaftskammer geforderte Investitionsprämie werde es nicht geben. Man dürfe das Sparp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.