Hilti behält Wachstumsdynamik bei

Sieben Prozent Umsatzwachstum in den ersten acht Monaten.

Schaan. Trotz eines nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Umfelds in einigen Ländern konnte die Hilti Gruppe die Wachstumsdynamik in den meisten Märkten beibehalten. In den ersten acht Monaten 2012 stieg der Umsatz im Vergleich zur Vorjahresperiode um sieben Prozent auf CHF 2786 Millionen.

In Eur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.