Vorarlbergs Maturanten werden EU-skeptischer

von Hanna Reiner
Für die heimischen Betriebe ist ein starkes Europa ein klarer Wettbewerbsvorteil. Foto: VN/hofmeister
Für die heimischen Betriebe ist ein starkes Europa ein klarer Wettbewerbsvorteil. Foto: VN/hofmeister

Industriellenvereinigung sieht Handlungsbedarf wegen sinkender EU-Freundlichkeit.

Lustenau. (VN-reh) Die Mitgliedschaft Österreichs in der Europäischen Union prägt nicht nur die heimische Politik und Wirtschaft, sondern mit der Einführung des Euro auch den Alltag. Ein starkes Europa ist besonders für die wirtschaftliche Entwicklung von großer Bedeutung.

Deshalb hat die Industrie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.