Italien muss seine Defizitziele aufgeben

rom. Italien wird wegen der lahmenden Wirtschaft in diesem und im kommenden Jahr deutlich mehr Schulden machen als bisher veranschlagt. Die Regierung erklärte am Donnerstag, die Wirtschaftsleistung werde in diesem Jahr um 2,4 Prozent schrumpfen und nicht wie vorher angenommen um 1,2 Prozent. Im komm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.