Ungewisse Zukunft für BAWAG-Personal

Betriebsrat fordert rasch klare Informationen zu geplantem Personalabbau.

Wien, Schwarzach. (reh, APA)Der Betriebsrat der BAWAG PSK fordert vom Vorstand genauere Informationen über den drohenden Personalabbau. Laut „Wiener Zeitung“ werden 700 Stellen gestrichen. „Wir fordern als Betriebsrat Schluss mit der Gerüchteküche und mit der Verunsicherung der Kollegen“, sagte die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.