Firmen im Fokus. Kartbahn-Treff, Feldkirch-Gisingen

Formel 1 im Miniformat

Franz Winter veranstaltet jedes Jahr auch ein „Charity-Race“ zugunsten von „Ma hilft“. Fotos: bernd hofmeister
Franz Winter veranstaltet jedes Jahr auch ein „Charity-Race“ zugunsten von „Ma hilft“. Fotos: bernd hofmeister

Franz Winter (60) vermittelt in seinem Kartbahn-Treff Rennsport-Feeling pur.

feldkirch. (VN-dh) Derzeit ist es ein Schweizer, der mit 28,01 Sekunden den Bahnrekord auf dem Vorarlberg Ring hält. Aufgestellt wurde die neue „Fabelzeit“ erst vor wenigen Tagen. Als kleiner Trost für alle Österreicher: Unser bisher schnellster Mann liegt mit 28,11 Sekunden nur knapp dahinter und i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.