Der Euro zeigt Stärke gegenüber dem Franken

Bern. Der Euro hat nach fünfmonatigem Kleben nahe am Mindestkurs der Schweizerischen Nationalbank (SNB) spürbar an Stärke gewonnen. Am Freitag notierte die europäische Gemeinschaftswährung sogar erstmals seit Mitte März wieder über 1,21 Franken. In der Früh setzte der Euro zum Sprung an, um 9 Uhr st

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.