China investiert 124 Milliarden

schanghai. China will mit einem weiteren Investitionskraftakt den Konjunkturabschwung stoppen. Die staatliche Planungskommission gab grünes Licht für 60 Infrastrukturprojekte mit einem Gesamtvolumen von umgerechnet 124 Mrd. Euro. Das entspricht etwa einem Viertel der Summe, die die Regierung während

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.