Steuertipp

Abfertigungsansprüche

Mag. Gerhard Fend
Mag. Gerhard Fend

Schwarzach. Seit dem 1. Jänner 2003 gilt das System der „Abfertigung neu“. Das bedeutet, dass für alle Dienstverhältnisse, die nach dem 1. 1. 2003 begonnen wurden, monatlich 1,53 Prozent des Bruttobezuges in eine betriebliche Vorsorgekasse (BVK) einbezahlt werden. Bei der Beendigung des Dienstverhäl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.