Opel will Kurzarbeit

Mindestens zwei Werke in Deutschland sollen kurzarbeiten. Foto: DAPD
Mindestens zwei Werke in Deutschland sollen kurzarbeiten. Foto: DAPD

6000 Produktionsmitarbeiter und 1000 Beschäftigte in der Verwaltung betroffen.

Rüsselsheim. Opel leidet unter der Auto-Absatzkrise im von Schulden geplagten Südeuropa.

Noch vor den Verhandlungen zur Zukunft der europäischen Werke will der Hersteller seine Beschäftigten kurzarbeiten lassen. Wegen schwacher Verkäufe vor allem in Südeuropa plant der Autohersteller Opel in mindeste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.