Fall Morscher: Innsbruck führt jetzt Ermittlungen

Innsbruck. (VN-ee) Um jeden Anschein von Befangenheit der Staatsanwaltschaft Feldkirch zu vermeiden, ermittelt nun nach einer entsprechenden Abtretung des Falls die Staatsanwaltschaft in Innsbruck im Zusammenhang mit einer Anzeige gegen einen Beamten des Vorarlberger Landeskriminalamts. Das bestätig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.