Kral setzt Signal für Wachstum

von Hanna Reiner
In der neuen Halle sind die Bereiche Fertigung, Lager und Anlagenbau untergebracht. Foto: VN/Stiplovsek
In der neuen Halle sind die Bereiche Fertigung, Lager und Anlagenbau untergebracht. Foto: VN/Stiplovsek

Lustenauer Pumpenspezialist strukturiert sich um. Bauprojekt kurz vor Abschluss.

Lustenau. Seit drei Monaten ist Dr. Harald Raak neuer Vorstandsvorsitzender des Pumpen- und Durchflussmessgeräte-Spezialisten Kral. Die Funktion übernahm er von Otmar Kräutler, der als Vorsitzender in den Aufsichtsrat wechselte. Die Bilanz, die Raak bislang zieht, ist durchwegs positiv. Die Unterneh

Artikel 2 von 13
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.