BAWAG-Strafprozess: Bilanz 2003 richtig

Wien. Im BAWAG-Strafprozess hat der Sachverständige Thomas Keppert die BAWAG-Bilanz 2003 für aus seiner Sicht „richtig“ erklärt. Die Korrektur der Fehler des Konzernabschlusses 2002 in der Bilanz 2003 sei durch das damals noch bestehende Wahlrecht gedeckt. Im ersten Strafprozess hatte das Gericht au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.