Gaulhofer hat in Mäder zuletzt kräftig investiert

Mäder. Der steirische Fenster- und Türenhersteller Gaulhofer hat das Ausbauprogramm für seine Produktionsstätte in Mäder abgeschlossen. In den vergangenen drei Jahren wurden dort 6,5 Millionen Euro investiert. Der Herstellungsprozess soll damit um 20 Prozent beschleunigt und die Kapazität am Stando

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.