Alfred Felder neuer Tridonic-Chef

Südtiroler folgt auf Walter Ziegler – derzeit noch bei der Siemens- Tochter Osram.

Dornbirn. Alfred Felder (49) wird mit 1. November 2012 neuer Chief Executive Officer (CEO) der Tridonic. Er folgt damit Walter Ziegler, der im Jänner das Unternehmen verlassen hat.

Felder verfügt laut einer Aussendung über umfassende Kenntnisse im Bereich optischer Halbleiter sowie über jahrzehntelan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.